Adobe Acrobat DC.

PDF in Text umwandeln. In wenigen Klicks Dateien konvertieren

Mit der optischen Zeichenerkennung (OCR) in Adobe Acrobat kannst du Text extrahieren und gescannte Dokumente in editierbare, durchsuchbare PDF-Dateien umwandeln.

 

 

Adobe Acrobat DC.

PDF in Text umwandeln. In wenigen Klicks Dateien konvertieren

Mit der optischen Zeichenerkennung (OCR) in Adobe Acrobat kannst du Text extrahieren und gescannte Dokumente in editierbare, durchsuchbare PDF-Dateien umwandeln.

Optische Zeichenerkennung in Adobe Acrobat.
Gescannte Dateien anzupassen, kann mühsam sein – egal, ob Text neu getippt, nachformatiert oder noch einmal gescannt werden muss. Aber es gibt eine Lösung: Mit Adobe Acrobat lassen sich gescannte Dokumente einfach und schnell in PDF-Dateien mit bearbeitbarem Text und originalgetreuen Schriften umwandeln.
Direkte Umwandlung.

Direkte Umwandlung.

Durch die optische Zeichenerkennung (OCR) fungiert Acrobat als Textumwandler, der automatisch Text aus jedem gescannten Papierdokument oder jeder Bilddatei extrahiert und in editierbaren Text in einer PDF-Datei umwandelt.
Schriften wie im Original.

Schriften wie im Original.

Keine Sorge, denn Acrobat kann Text und dessen Formatierung erkennen. Deine neue PDF-Datei wird dank der automatischen Generierung benutzerdefinierter Schriftarten mit deinem Originalausdruck übereinstimmen.
Unterstützt Microsoft Office.

Unterstützt Microsoft Office.

PDF-Dokumente lassen sich einfach ausschneiden und einfügen oder in ein Microsoft-Word-Dokument (DOCX), eine andere Office-Datei (PPT oder XLS) oder ein einfaches Textdokument (TXT) exportieren.
Perfekt für die Archivierung.

Perfekt für die Archivierung.

Durch die Speicherung als intelligente PDF-Dateien verfügst du über originalgetreue, schreibgeschützte Kopien deiner Dokumente mit durchsuchbarem und kopierbarem Text.

So bearbeitest du gescannte Dokumente:


  1. Öffne eine PDF-Datei mit einem gescannten Bild in Acrobat für macOS oder Windows.
  2. Klicke rechts auf der Werkzeugleiste auf PDF bearbeiten. Acrobat führt automatisch eine optische Zeichenerkennung (OCR) für das Dokument durch und wandelt es in eine vollständig bearbeitbare Kopie der PDF-Datei um.
  3. Klicke auf den gewünschten Text, um mit der Bearbeitung zu beginnen. Die Schrift im hinzugefügten Text wird automatisch an die Schrift im gescannten Originaldokument angepasst.
  4. Wähle Datei > Speichern als, und gib einen neuen Namen für das editierbare Dokument an.

Schon gewusst?

Probiere unser kostenloses Online-Tool aus, um gescannte Word-Dokumente, TXT-Dateien, Bilder und andere Dateitypen in vollständig editierbare PDF-Dateien umzuwandeln. Die Formatierung bleibt dabei erhalten. Du kannst Dokumente auch exportieren. Einfach den Browser öffnen und loslegen.

Schon gewusst?


Probiere unser kostenloses Online-Tool aus, um gescannte Word-Dokumente, TXT-Dateien, Bilder und andere Dateitypen in vollständig editierbare PDF-Dateien umzuwandeln. Die Formatierung bleibt dabei erhalten. Du kannst Dokumente auch exportieren. Einfach den Browser öffnen und loslegen.

Welche Adobe Acrobat-Version ist passend für mich?