Produktiver denn je

Adobe Acrobat DC und Dropbox: Ihre Dateien immer zur Hand.

Öffnen, bearbeiten und speichern Sie Ihre PDFs über Dropbox.

Mit Acrobat DC können Sie Ihre in Dropbox gespeicherten Dateien abrufen und ändern. Zudem lassen sich PDFs direkt über Dropbox öffnen, bearbeiten, unterzeichnen und speichern.
Einfacher Zugriff auf PDFs

Einfacher Zugriff auf PDFs

Verbinden Sie Ihr Dropbox-Konto mit Acrobat, um von allen Geräten aus Dateien öffnen, bearbeiten und speichern zu können.
Verbunden mit Mobilgeräten

Verbunden mit Mobilgeräten

Verbinden Sie Ihre Acrobat Reader-App mit Dropbox, um direkt auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät Dateien abzurufen und zu bearbeiten.

Schritt-für-Schritt-Anleitung


So verbinden Sie Acrobat DC mit Ihrem Dropbox-Konto:

  1. Öffnen Sie Acrobat auf Ihrem Desktop, und klicken Sie auf „Start“.
  2. Wählen Sie unter „Speicher“ die Option „Konto hinzufügen“.
  3. Sobald Dropbox auf der rechten Seite angezeigt wird, klicken Sie auf „Hinzufügen“.
  4. Melden Sie sich bei Ihrem Dropbox-Konto an, um es mit Acrobat DC zu verbinden.
  5. Bestätigen Sie den Zugriff auf das Konto.
  6. Sobald Dropbox unter „Speicher“ angezeigt wird, können Sie direkt über Ihr Dropbox-Konto auf PDFs zugreifen.

Welche Acrobat DC-Option ist die richtige für Sie?

Die Nutzung der Online-Dienste von Adobe ist ab 13 Jahren gestattet. Die Online-Dienste unterliegen den zugehörigen Nutzungsbedingungen sowie den Adobe-Richtlinien für den Datenschutz. Die Online-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. In manchen Fällen ist eine Registrierung seitens des Anwenders erforderlich. Einige Dienste sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abonnement gebunden.