Adobe Acrobat DC

HTML-Dateien in PDF-Dokumente umwandeln.

Erfahre, wie du eine oder mehrere Web-Seiten in PDF-Dokumente umwandelst.

 

 

Adobe Acrobat DC

HTML-Dateien in PDF-Dokumente umwandeln.

Erfahre, wie du eine oder mehrere Web-Seiten in PDF-Dokumente umwandelst.

HTML-Dateien in PDF-Dokumente umwandeln

Das Versenden, Freigeben und Überprüfen von Websites kann ziemlich aufwendig sein. Erfahre, wie du HTML-Seiten in PDF-Dateien umwandeln kannst, die sich leichter verteilen und drucken lassen. Ohne Programmierung. Ohne Stress.

Direkt im Browser.

Direkt im Browser.

Du kannst HTML-Dateien, ganze Websites oder ausgewählte Web-Seiten als PDF-Dateien speichern – direkt in deinem Browser mit dem Acrobat-Add-on.
Funktioniert wie eine Website. Ist aber ein PDF-Dokument.

Funktioniert wie eine Website. Ist aber ein PDF-Dokument.

Die PDF-Version wird genauso aussehen und funktionieren wie das Original – Links, Layout und Formatierung werden nicht verändert.
Mehrere Web-Seiten in einer PDF-Datei.

Mehrere Web-Seiten in einer PDF-Datei.

Kombiniere mehrere Web-Seiten zu einer PDF-Datei, die sich leicht teilen, drucken, speichern und überprüfen lässt.

So wandelst du HTML-Seiten in PDF-Dateien um:


  1. Windows: Rufe die gewünschte HTML-Seite in Internet Explorer, Chrome oder Firefox auf. macOS: Öffne die HTML-Seite in Firefox.
  2. Wähle im Menü des Acrobat-Add-ons Webseite in PDF konvertieren.
  3. Gib einen Namen und den gewünschten Speicherort für die PDF-Datei ein.

Schon gewusst?

Mit unserem Onlinetool kannst du Web-Seiten schneller als je zuvor in PDF-Dateien umwandeln. So kannst du sie leichter weitergeben, präsentieren und organisieren. Einfach den Browser öffnen und ausprobieren.

Schon gewusst?

Mit unserem Onlinetool kannst du Web-Seiten schneller als je zuvor in PDF-Dateien umwandeln. So kannst du sie leichter weitergeben, präsentieren und organisieren. Einfach den Browser öffnen und ausprobieren.

Welche Acrobat DC-Option ist die richtige für dich?