Branchenführende Unternehmen vertrauen Adobe Document Cloud ihre wichtigsten Dokumente an.

Die Lösung für durchgängig digitale Dokumenten-Workflows. Vom Erfinder des PDF-Formats.

Führen Sie Ihr Unternehmen in das Zeitalter digitaler Dokumentenprozesse

Adobe unterstützt Sie bei dem Bestreben, Dokumenten-Workflows neu zu denken und vorhandene Systeme durchgängig digital zu machen. Document Cloud umfasst Adobe Acrobat DC, Adobe Sign und leistungsfähige Apps. Sicherheit steht an oberster Stelle, sodass Sie sich um diesen Punkt keine Sorgen machen müssen. Adobe Document Cloud kommt vom Erfinder des PDF-Formats.

Alle wichtigen Tools. Absolut sicher. Acrobat DC.

Standardisieren Sie Ihr Unternehmen auf die beste PDF-Lösung. Geben Sie Ihren Mitarbeitern alle Tools an die Hand, um PDFs überall erstellen, bearbeiten und unterschreiben zu können. Profitieren Sie von Werkzeugen für eine schnelle Installation und die zuverlässige Verwaltung von Updates. Und genießen Sie das gute Gefühl, dass die PDF-Dokumente Ihres Unternehmens vom Marktführer im Bereich Sicherheit für digitale Dokumente geschützt werden – von Adobe.
Anmelden und Abläufe mit Adobe Sign effizienter machen

Schnellere Abläufe dank Adobe Sign

Automatisieren Sie Dokumentenprozesse, und integrieren Sie elektronische Unterschriften in Ihre Abläufe in Vertrieb, Personalverwaltung und Einkauf. Mit Adobe Sign lassen sich Dokumente sicher und bequem unterschreiben und verwalten – auf allen Geräten und an jedem Standort. Die Einrichtung ist eine Sache von wenigen Minuten, und der Dienst lässt sich reibungslos mit Ihren vorhandenen Systemen integrieren.

Durch Integration zur Erweiterung

Integrieren Sie Adobe Document Cloud mit Ihren Business-Systemen, und erweitern Sie das Potenzial von Enterprise-Applikationen wie Salesforce, Workday, Ariba, Microsoft Dynamics CRM, Dropbox und Box. Kein Schulungsaufwand für Ihre Mitarbeiter. Kein Programmierbedarf für Ihre IT. Einfach nur schnellere Transaktionen, geringere Risiken und ein höherer ROI für Ihre Technologieinvestitionen.
Durch Integration zur Erweiterung

Jedes Gerät wird zum Business-Werkzeug

Kommunizieren Sie mit Ihren Kunden über jedes Gerät, mit dem sie arbeiten – die leistungsfähigen Apps von Adobe Document Cloud machen’s möglich. Und Ihre Mitarbeiter erhalten die Flexibilität und Transparenz, die sie für die Erledigung ihrer Aufgaben dringend brauchen. Auf dem Desktop oder einem anderen Gerät.

Weniger Risiko. Mehr Sicherheit, Compliance und Verfügbarkeit.

Unternehmen in aller Welt vertrauen bei ihren wichtigsten Daten und Transaktionen auf die Lösungen von Adobe Document Cloud. Warum? Weil Adobe Vorreiter bei offenen Standards ist, strengste Sicherheits- und gesetzliche Anforderungen erfüllt und damit das Fundament für sichere und einfache länderübergreifende Geschäfte legt.
Weniger Risiko. Mehr Sicherheit, Compliance und Verfügbarkeit.

  • Acrobat DC

    Mit der neuesten Version von Acrobat können Sie PDFs schneller und einfacher als je zuvor erstellen, bearbeiten, unterzeichnen und verteilen. Acrobat DC ist als eigenständiges Desktop-Programm oder im Abo erhältlich.
    CHF 17 , 30 /Monat inkl. MwSt.
    Abschluss eines Jahres-Abos erforderlich
  • Adobe Sign

    Versenden Sie Dokumente ganz bequem zur elektronischen Unterzeichnung. Der Unterschriftsprozess lässt sich in Echtzeit nachverfolgen, und die unterzeichneten Dokumente werden automatisch und zuverlässig archiviert.
    Ab CHF 11 , 70 /Monat inkl. MwSt.
    Jährliche Abrechnung – CHF140,40 pro Jahr.
  • Adobe Document Cloud

    Machen Sie Geschäftsprozesse effizienter mit Acrobat DC für den Desktop und als App, Adobe Sign sowie umfassenden Verwaltungsfunktionen und nahtloser Integration mit vorhandenen Systemen.
    0800 000890
Die Nutzung der Online-Dienste von Adobe ist ab 13 Jahren gestattet. Die Online-Dienste unterliegen den zugehörigen Nutzungsbedingungen sowie den Adobe-Richtlinien für den Datenschutz. Die Online-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. In manchen Fällen ist eine Registrierung seitens des Anwenders erforderlich. Einige Dienste sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abonnement gebunden.