Als PDF scannen
Als PDF scannen

PDF-Dateien aufteilen

Teilen Sie PDF-Dokumente in einzelne Anhänge, Kapitel oder Seiten auf.

Sie möchten nur bestimmte Seiten eines PDF-Dokuments kommentieren oder versenden? Kein Problem. Teilen Sie ein umfangreiches Dokument in mehrere Kapitel auf, oder extrahieren Sie eine bestimmte Seitenstrecke als neue Datei.
JPEG in PDF zur Archivierung umwandeln

Seiten verwalten

PDFs lassen sich ganz leicht organisieren: Sie können Seiten beliebig hinzufügen, ersetzen oder drehen, bis Sie mit der neuen Struktur zufrieden sind.
JPEG in PDF zur Archivierung umwandeln

PDFs in mehrere Dokumente aufteilen

Teilen Sie ein oder mehrere PDFs in mehrere kleine Dokumente auf. Definieren Sie die maximale Seitenzahl, Dateigröße oder Lesezeichen.
Papierdokumente sofort bearbeiten

Inhalte wiederverwenden

Sie können ausgewählte Seiten eines PDF-Dokuments in ein anderes Dokument einfügen, inklusive aller Formularfelder, Kommentare und Links. Extrahierte Seiten können im Originaldokument verbleiben oder daraus entfernt werden.
Fehler im Text ermitteln und beheben

PDFs unterwegs bearbeiten

Auch auf dem Mobilgerät können Sie Seiten in einem PDF-Dokument neu anordnen, löschen, einfügen oder drehen – mit der Adobe Acrobat Reader-App.

Schritt-für-Schritt-Anleitung


So teilen Sie ein PDF-Dokument in mehrere Dateien auf:

  1. Wählen Sie in Acrobat DC Seiten verwalten > Aufteilen.

  2. Legen Sie fest, wie die PDF-Datei aufgeteilt werden soll. Wenn Sie mehrere Dateien aufteilen möchten, wählen Sie die entsprechende Schaltfläche.

  3. Klicken Sie auf Ausgabeoptionen, um festzulegen, wo und unter welchem Namen die extrahierte Datei gespeichert werden soll.

  4. Bestätigen Sie mit OK, und klicken Sie auf Aufteilen.

Welche Acrobat DC-Option ist die richtige für Sie?

Die Nutzung der Online-Dienste von Adobe ist ab 13 Jahren gestattet. Die Online-Dienste unterliegen den zugehörigen Nutzungsbedingungen sowie den Adobe-Richtlinien für den Datenschutz. Die Online-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. In manchen Fällen ist eine Registrierung seitens des Anwenders erforderlich. Einige Dienste sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abonnement gebunden.