Adobe Acrobat DC.

PDF-Dateien bearbeiten: mit Adobe Acrobat jederzeit und überall.

 

Mit dem PDF-Editor einfach und direkt an Texten und Bildern arbeiten. Auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet.

 

Adobe Acrobat DC.

PDF-Dateien bearbeiten.

Mit dem PDF-Editor einfach und direkt an Texten und Bildern arbeiten. Auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet.

 


Excel in PDF konvertieren

Kennst du das? Du hast ein Papierdokument oder musst eine PDF-Datei ändern, aber du findest die Originaldatei nicht. Kein Problem mit Adobe Acrobat! Wir zeigen dir, wie das geht.

Kennst du das? Du hast ein Papierdokument oder musst eine PDF-Datei ändern, aber du findest die Originaldatei nicht. Kein Problem mit Adobe Acrobat! Wir zeigen dir, wie das geht.

Formatierungen bewahren.

Änderungen vornehmen.


Ändere Text und Bilder direkt in der PDF-Datei. Ein Klick oder Fingertippen reicht, um einen Absatz hinzuzufügen, Tippfehler zu korrigieren oder Seiten eines PDF-Dokuments neu anzuordnen. Du kannst sogar Bilder oder Fotos beschneiden und austauschen.

Dateien vollständig oder nur teilweise konvertieren.

Überall arbeiten.


Du bleibst produktiv – egal wo du bist. Mit der Acrobat Reader-App auf deinem Tablet oder Smartphone kannst du PDF-Dateien an jedem Ort nutzen.

Wichtige Inhalte per Kennwort schützen.

Dokumente effizient bearbeiten.


Die umfassende Werkzeugleiste von Adobe Acrobat ermöglicht es dir, PDFs sorgfältig zu bearbeiten. Beim Editieren ganzer Seiten passen sich alle Absätze an die Eingabe von Text oder neuen Zeilen an. Und wenn du Aufzählungslisten erweiterst, wird die Formatierung übernommen.

Dateien überall umwandeln.

Tippfehler einfach korrigieren.

 

Deine Eingaben werden automatisch auf Rechtschreibung geprüft. Und falls ein bestimmtes Wort, eine Formulierung oder ein Datum geändert werden soll, kannst du im gesamten Dokument danach suchen und alle Stellen ersetzen lassen.

So bearbeitest du PDF-Dateien:


  1. Öffne die PDF-Datei in Adobe Acrobat DC.

  2. Klicke rechts im Werkzeugbereich auf PDF bearbeiten.

  3. Beginne mit der Bearbeitung:

    • Mit den Optionen unter „Format“ kannst du Text hinzufügen oder bearbeiten und Schriftarten ändern.

    • Mit den Optionen in der Liste mit Objekten kannst du Bilder direkt auf der Seite einfügen, austauschen, neu positionieren und skalieren.

    • Die anderen Tools bieten dir weitere Möglichkeiten zum Bearbeiten deiner PDF-Dateien: So kannst du z. B. Wasserzeichen oder Kommentare einfügen.
  4. Speichere die bearbeitete PDF-Datei:
    Gib einen Namen für das Dokument ein, und klicke auf „Speichern“.

Schon gewusst?

Mit unserem Onlinetool kannst du PDF-Dateien ganz einfach bearbeiten: formatieren, Bilder korrigieren oder Absätze hinzufügen. Einfach den Browser öffnen und ausprobieren.

 

Schon gewusst?

 

Mit unserem Onlinetool kannst du PDF-Dateien ganz einfach bearbeiten: formatieren, Bilder korrigieren oder Absätze hinzufügen. Einfach den Browser öffnen und ausprobieren.

 

Welche Adobe Acrobat-Version ist passend für mich?

Acrobat Standard DC.

PDF-Dokumente zuverlässig erstellen, bearbeiten und unterzeichnen.

Nur für Windows.

15
, 59

/Monat

15,59 €

Abschluss eines Jahres-Abos erforderlich

 

Team-Lizenzen erhältlich. Weitere Informationen

Bestseller

Acrobat Pro DC.

Die umfassende Lösung für PDF-Dokumente – auf jedem Gerät.

Für Windows und macOS.

17
, 99

/Monat

17,99 €

Abschluss eines Jahres-Abos erforderlich


 

Team-Lizenzen erhältlich. Weitere Informationen

Möchtest du mehr erfahren?

Unsere Acrobat-Experten helfen gerne weiter.

Stelle uns deine Fragen gerne? im Chat.



 

Auf der Suche nach Acrobat Reader?